High Protein 🏋️‍♀️ Gluten-free 🆓
Bánh xèo (knusprige, gefüllte Reispfannkuchen)
25 min
hart
12 3
Rezept von Linda Dao
Product at GoTiger

"Dieses Gericht weckt in mir nostalgische Erinnerungen an meine Kindheit und einige meiner ersten kulinarischen Erlebnisse. Es wird oft als vietnamesische Pfannkuchen oder Crêpes bezeichnet und eignet sich hervorragend für ein Abendessen mit Freunden und Familie. Banh Xeo sind unwiderstehlich knusprig mit ihrer goldbraunen Kruste, gefüllt mit köstlichen Aromen.”

Nährwerte pro Portion

Cal

788

Protein

45 g

Fat

22 g

Carb

107 g

4-6 Portionen

130 g  Reismehl
125 ml Wasser
250 ml Kokosmilch
350 g geschälte Garnelen
2 Schalotten
2 Zehen Knoblauch
250 g Mungbohnensprossen
4-6 Blätter Kopfsalat
¼ TL gemahlener Kurkuma
½ TL  Salz
2 EL Pflanzenöl
2 TL Fischsauce
½ TL Zucker
  Salz zum Abschmecken

Schritt 1/6

Reismehl, Zucker, Salz und Kurkuma in einer großen Schüssel mischen. Kokosmilch einrühren, bis ein dickflüssiger Teig entsteht. Langsam Wasser unter Rühren dazugeben, bis der Teig die Konsistenz eines dünnen Crêpesteig hat.

Schritt 2/6

Erhitze 1 ½ Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Gehackte Schalotten und Knoblauch hinzufügen und unter Rühren 1 bis 2 Minuten braten, bis sie duften, aber nicht braun sind. Garnelen hinzufügen und circa 4 Minuten braten, bis sie undurchsichtig sind. Mit Fischsauce und Salz würzen, anschließend die Füllung in eine Schüssel geben.

Schritt 3/6

Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

Schritt 4/5

Die Pfanne auswischen und auf mittlerer Hitze erwärmen. Die restlichen 1 ½ Teelöffel Öl hinzugeben, den Teig kurz umrühren und anschließend ½ Tasse Teig in die heiße Pfanne gießen, sodass der Boden bedeckt ist. Ein paar gekochten Garnelen auf die untere Hälfte des Crêpes legen und mit einer kleinen Handvoll Bohnensprossen belegen. Etwa 1 Minute backen, bis der Teig fest ist und die Ränder sich zu bräunen beginnen. Den Crêpe umklappen und auf einen ofenfesten Teller schieben.

Schritt 5/6

Den Crêpe im vorgeheizten Backofen warm halten. Den Vorgang mit dem restlichen Teig und der Füllung wiederholen.

Schritt 6/6

Salatblätter neben den gefüllten Crêpes servieren. Breche Stücke vom Crêpe ab und rolle sie zum Verzehr in Salatblättern auf.