Japan

Choya Sake Junmai-shu 14,5%, 750 ml

Choya Sake Junmai-shu 14,5%, 750 ml

Normaler Preis 9,99 €
/
13.32€/L
Moritz Fritzen
Marketing bei GoTiger

Die Region Nara gilt als der Geburtsort des japanischen Sake. Hier wurde der Reiswein bereits in der Antike hergestellt. Zu seiner Zeit trank man Sake hauptsächlich in Tempeln bei traditionellen Zeremonien. Die Menschen hofften, so den Göttern näherzukommen. Auch der Choya Sake wird im Westen Japans in der Nara-Region hergestellt. Das besondere an Sake, du kannst den trockenen Reiswein in unterschiedlichen Temperaturen trinken. Ob Sake gekühlt, auf Zimmertemperatur oder besonders heiß im Winter, ist das kräftige Reis-Aroma mit einem Hauch von Süße immer ein Genuss. Vor allem in Kombination mit Sushi oder Tempura darf der Choya Sake bei deinem nächsten Dinner nicht fehlen!

Sake Choya ist eine Spezialität Japans. Dieser Reiswein besticht durch seine angenehme und ätherische Süße. Das wunderbare Aroma macht diesen Sake zu einer exotischen Delikatesse. Es ist ein warmes Getränk, das je nach persönlicher Präferenz individuell aufgepeppt werden kann.

Zu der Brand: Choya, die unangefochtene Nummer 1 für japanische Liköre und Weine, ist seit mehr als 50 Jahren im Geschäft. Das Sortiment an Weinen wurde im Laufe der Jahre enorm erweitert. Ein Grund dafür ist sicherlich die Erfahrung, die das Unternehmen seit 1959 sammeln konnte.

Inhaltsstoffe: Reis, Koji, Wasser.